Das Programm zur Ausstellung BRENNZEITEN vom 1. – 16. Oktober 2014

 

Die Ausstellung “brennzeiten” in der Galerie Forum Amalienpark zeigt eine Auswahl zahlreicher Arbeiten, die aus der Keramikwerkstatt in der Schönfließer Straße 21 von 1980 – 1998 hervorgegangen sind (weitere Informationen: Pressetext ).

Neben den Ausstellungsobjekten wird bislang unbekanntes Fotomaterial gezeigt, z.B. von den bekannten Fotografen Thomas Florschütz oder Helga Paris, welche die Lesungen und die Arbeit in der Werkstatt dokumentierten.
Ein Begleitprogramm mit ehemals Beteiligten zur literarischen, künstlerischen und politischen Bedeutung gewährt tiefere Einblicke:

 

Mittwoch, den 1. Oktober 2014, 19.30 Uhr
Die Keramikwerkstatt Wilfriede Maaß – Der literarische und politische Ort
Bert Papenfuß und Henryk Gericke im Gespräch mit Christoph Tannert

 

Freitag, den 10. Oktober 2014, 19.30 Uhr
Die Keramikwerkstatt Wilfriede Maaß – Von der Küchenlesung zur Keramikwerkstatt
Ekkehard Maaß im Gespräch mit Peter Böthig

 

Donnerstag, den 16. Oktober 2014, 19.30 Uhr
Von der Keramikwerkstatt zur Galerie Wilfriede Maaß
Wilfriede Maaß und Petra Schramm im Gespräch mit Sabine Herrmann

 

“brennzeiten”
Die Keramikwerkstatt Wilfriede Maaß,
ein Zentrum des künstlerischen Offgrounds in Ostberlin
1980-89-98

 

in der Galerie Forum Amalienpark

 

Galerie Forum Amalienpark
Breite Str. 2a
13187 Berlin

 

Eintritt frei

 

1. Oktober 2014, Henryk Gericke & Bert Papenfuß im Gespräch mit Christoph Tannert © Kristina Thomas

1. Oktober 2014, Henryk Gericke & Bert Papenfuß im Gespräch mit Christoph Tannert © Kristina Thomas

Eine Ausstellung unter Schirmherrschaft von

Gerhard Wolf.