Interview mit Kiddy Citny zur Ausstellung in der BLAUE STUNDE Galerie

Vom 25.10. bis 30.11.2014 zeigt die BLAUE STUNDE Galerie in Berlin – Prenzlauer Berg Werke des Mauerkünstlers Kiddy Citny. Dessen Mauermotive reisten auf Postkarten und Touristenfotos um die Welt und avancierten zu so starken Symbolen für Frieden und Freiheit, dass sie sich heute an bemerkenswerten Stätten, wie dem UN Hauptquartier in New York und dem Märkischen Museum in Berlin wiederfinden.
Galeristin Clea Elle sprach mit ihm über seine Mauerbilder, das Leben und Arbeiten an der Mauer und darüber, welche Bedeutung die Kunst im öffentlichen Raum heute noch hat.
 

 

>> Kommt vorbei zur Finissage am Samstag, den 29. November 2014, 16 Uhr <<

 
BLAUE STUNDE Galerie
Liselotte-Herrmann-Str. 36
10407 Berlin
 
Mehr Infos zur Ausstellung:
 
Pressemitteilung